Wandern in Lippstadt Teil 2: Der Graf Bernhard Weg L2

Graf Bernhard Weg L2 – Wir wandern im Herbst
Wandern in Lippstadt bei traumhafter Wald Idylle

Am 21. Oktober 2012 hat ein strahlender Sonntagnachmittag dem ersten Teil seines Namens alle Ehre gemacht und wir konnten uns, wiederum bei erstklassigem, wolkenlosen Lorenz, auf den Weg machen, den zweiten Lippstädter Wanderweg L2 namen „Graf Bernhard Weg“ zu erkunden. Im Gegensatz zum L1 haben wir uns beim Wandern zweimal „verlaufen“ wobei uns unser Fehler jeweils recht schnell aufgefallen ist und die Umwege nicht weiter ins Gewicht gefallen sind. Im Gegensatz zum L1 Wanderweg liegt beim L2 keine erwähnenswerte Gastronomie auf der Mitte der Strecke. Am Anfang kann man, etwa in Höhe der Burgruine ins „Alte Gasthaus Voss“ einkehren und gegen Ende kommt man in der Nähe des Campingplatzes am Margaretensee vorbei wo ebenfalls ein Cafe den Wanderer zur Rast einlädt. Für den mittleren, längsten Teil der Strecke lohnt es sich ein Fläschchen Wasser mitzunehmen.

Weiterführende Links zum Thema Wanderweg und wandern:

Eine ausführliche Bild-Dokumentation des Wanderweges finden Sie wie gehabt bei facebook: http://www.facebook.com/VenedigWestfalens

Wandern auf dem Graf Bernhard Weg der offizielle Artikel der Stadt Lippstadt mit einem
Link zum digitalen Kartenmaterial.

Viel Spaß

Der Lippeauenweg in Lippstadt – Eine Wanderung

Wanderung durch die idyllischen Lippeauen

Herbstliche Wanderung- Die Lippeauen in Lippstadt

Am Sonntag den 30.09.2012 haben wir den jüngst neu eröffneten Lippstädter Wanderweg „L1″ den sogennannten Lippeauenweg welcher von der Marienkirche in Richtung Hellinghausen, Overhagen und wieder zurück nach Lippstadt verläuft, erwandert. Bei besten Herbstwetter mit blauem Himmel und tief stehender Sonne machten wir uns auf den ca. 11 Kilometer langen Weg, ausgerüstet mit der Wegbeschreibung des „Sauerländischen Gebirgsvereins e.V.“ welche hier erhätlich ist: http://www.lippstadt.de/bilder/kultur/freizeit/rad_wander_reitwege/LP_Lippeauenweg_L1.pdf

Vermutlich war es dem wirklich guten Herbstwetter geschuldet, dass wir auf unserer Wanderung einige Gruppen, Paare und Familien trafen, die ebenfalls mit dem o.g. „Wanderführer“ ausgestattet waren, der übrigens vom Umfang genau passend ist. Selbst der nicht Ortskundige findet relativ problemlos den Weg, lediglich an wenigen Stellen muss man nach dem Wanderzeichen „L1″ suchen.

Ziemlich genau auf der Hälfte der Wanderung (genaueres können auch dem untenstehenden Link zum Bericht über die Wanderung auf facebook entnehmen) liegt übrigens ein schmuckes Ausflugslokal. Hier gibt es neben einem erfrischenden Getränk auch gutbürgerliche Küche zu einem günstigen Preis. Tipp: Suchen Sie sich einen Platz auf der großen Außenterasse.

Weiterführende Links zu unsere Wanderungen:

Eine Bildergeschichte unserer Wanderung mit Nennung der etwas schwierigeren Stellen haben wir auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht:
http://www.facebook.com/VenedigWestfalens

Offizielle Seite der Stadt Lippstadt zum Lippeauenweg. Das digitale Kartenmaterial empfielt sich zur Information über Ihre Wanderung

Viel Spaß beim Nachwandern.

Suchbegriffe die sie zu dieser Seite geführt haben: Lippstadt, Wanderung, Wanderweg, Lippeauenweg

Wenn Sie auch eine Beschreibung zu einer Wanderung haben und diese hier veröffentlichen möchten könne Sie uns gerne einen entsprechenden Kommentar und ggf. eine kurze Info zu Ihrer Wanderung hinterlassen. Wir melden uns dann evtl. bei Ihnen. 😉